Dienstag, 24. November 2009

Was bisher geschah

Nachdem es mal wieder etwas länger gedauert hat hier nun endlich die offiziellen

" Darmstadt-News "

September:

Wer es noch nicht mitbekommen hat André verlässt Deutschland um in Neuseeland Kiwis zu hüten oder aber Schafe zu pflücken, was auch immer er ist weg. Hätte defintiv auch mit weniger stress am letzten Tag laufen können aber was soll´s die Gabel ist ja draußen :-) ( hoffe nur du hast auch fett dabei) .....

Habe seit diesem Zeitpunkt regelmäßig besuch von deiner Freundin die du hier zurück gelassen hast. Er meckert ein wenig das er niemanden mehr zum Streetfahren hat. Sein einziger Hoffnungsschimmer ist sein bestelltes Fahrrad aus den Staaten ..... (dazu aber später mehr)







Marcus hat sich während ich im Urlaub war ein Mountainbike bestellt und motiviert nun alle Kinderradfahrer mit ihm einmal die Woche auf den Frankenstein zufahren um oben ein Radler zu trinken und dann mit Vollgas im dunkeln wieder nach unten zu ballern. Jetzt sind alle fleißig dabei sich die hellsten Lampen im Internet zu bestellen. Ich war leider noch nicht dabei steht aber auch noch auf meiner "to do Liste".....


Wo wir grad bei Urlaub sind. Mallorca ist auch bei Regen schön habe aber leider wieder Jürgen Drews verpasst. Dafür aber Matthias Reim auf dem Motorrad vorbei fahren sehen. Acht Tage Urlaub sind aber definitiv zu wenig.


Oktober:

Da hatte es Marcus besser der war nämlich 2 Wochen weg. Natürlich mit Pick-Up und dem neuen Mountainbike. Er mußte relativ schnell feststellen das in der Schweiz die Berge etwas höher sind als der Frankenstein und hat sich bis an die Schneegrenze hoch gekämpft.

Während Marcus im Urlaub war hatte ich täglichen Besuch vom "Desperate Booty" der erfuhr, dass sein bestelltes Rad sicherlich nicht mehr kommt und er auch noch nicht weiß ob er die Kohle zurück bekommt. Mit ein Grund das er täglich bei mir war , ist das sein Internet nicht funktionierte.

Pocco und Ced (aka Legolas) waren in München. Soll sehr gut gewesen sein, nur die Heimfahrt war nicht ganz so lustig. Bei 120 km/h getestet was passiert wenn das Rad vom Dach fällt.
Fazit: abgebrochene Pedale, verbogener Bremshebel, jede Menge Kratzer und viel gehupe....

Loop 5 hat aufgemacht. Ich mit Maggo ab in den Saturn und eine neue Digicam gekauft, die Ladys sind alleine los. Nach 4 Bier und einer C-Wurst ab ins Auto weil das Ding zumacht. Stolz wie ein kleiner Junge im Stau im Parkhaus, ich meine neue Cam ausgepackt. Sag zur Sandra "Schau mal " sie "da ist nichts drin" .... Super einmal quer durchs Loop im Sprint Richtung Saturn. Die natürlich grad am zumachen. 15 Minuten später Eidesstaatlichen Vertrag ausgefüllt und mit neuer Cam den Laden verlassen. Vorm Parkhaus nochmal 15 Minuten gewartet bis die Frauen sich durch die Blechlawine geschlängelt hatten.
Fazit:
"Statt in Weiterstadt, kauf ich weiter in der Stadt"

Vereinssitzung hat statt gefunden. Der Vorstand hat sich geändert. Michi Gerold als 1. und der Clemens als 2. Vorsitzender. Bin guter Dinge das dass funktioniert.

Die Minirampe in der Halle ist fertig. War auch schon da fährt sich super.

Ansonsten war nicht viel los im Oktober. Alexander hat den Finger dick und bei mir war es das Handgelenk.


November:

Die Radgarage hat Winterzeit. Also direkt am ersten freien Tag mit Booty nach Heusenstamm in den Skatepark. Ist auf jeden fall ein Park in dem man als Feigling viel Spaß haben kann. War schön mal wieder mit ihm zufahren.


Dann die Wand wieder in die Garage gezimmert und eine Leuchtreklame gab es auch noch obendrauf.

Booty hat sich entschlossen erst mal sein altes Rad zu pimpen fährt
jetzt einen 4-Piece Lenker und einen neuen Felgenring hinten.
Seine Hinerradnabe hat er poliert um sie dann schwarz zu lackieren (der hat halt zuviel Zeit). Achso sein Internet geht übrigens auch wieder.

Mark König ist nun 30 Jahre alt, gefeiert wurde mit einem kleinem Jam in der Halle. Danach gings soweit ich weiß ins A5. Um dann im Herkules denn Abend ausklingen zulassen.

Alexander präsentierte seinen neuen Lenker am "blauen Blitz". BMX Lenker abgesägt und am Crossbar geklemmt. Sag ich jetzt nichts zu :-) . Laut Marcus "Nicht schön, aber einzigartig"
Hab leider kein Bild davon aber der Alexander könnte dieses ja mal nachreichen.

Alexander hatte auch Geburtstag. Ich ab aufs Lastenrad und rüber nach Griesheim die erste Strecke wußte ich auch noch, hab mich dann aber irgendwie verfahren und bin zwischenzeitlich auf einem 30 cm breitem Trampelpfad mitten durch die Pampa gefahren. Hab es aber doch noch geschafft. Der Abend war super lustig mit tollen Geschichten über die Autos von Alexander's Mutter. Um viertel vor Zwölf mir dann noch schnell den Heimweg erklären lassen und ab aufs Rad. Nicht verfahren aber einen Platten gehabt (der erste nach 1400 km) also mit 10 km/h ab nach Hause.

Felix feiert am Freitag mal schauen was da so passiert.
Motto klingt aber schon sehr gut.
Mein Bart wächst und wächst .....

Bilder werden auf jedenfall nachgereicht.

Das wars erstmal von mir und meinen News

Gruß Sven

Kommentare:

Hugster hat gesagt…

cheers mate!
das sind doch mal anständige news,herrlich.
fett habe ich natürlich vergessen- einbauen lief aber trotzdem problemlos.
will ein foto vom "nicht schön aber einzigartig" lenker sehen.lol
und von felix geburtstag.
von mir sind auch wieder neue foddos im netz.
lg hugster

fexbmx hat gesagt…

Da sind doch auch News dabei, die selbst für mich News sind.

Mein Bart ist fast schon männlich.

Cash Flagg hat gesagt…

Darmstadt is boring and I hate it.